Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

Gründen // Führen // Steuern

Das Studium bietet Ihnen eine solide betriebswirtschaftliche Grundausbildung mit hohem Anwendungsbezug. Dabei können Sie individuelle Schwerpunkte setzen – seien es nun Controlling, Steuern, Marketing, Logistik, KMU Management, Personal oder auch volkswirtschaftliche sowie IT-bezogene Themenfelder.

Der BWL Bachelor legt dabei besonderen Wert darauf, das unternehmerische Denken und Handeln der Studierenden zu fördern. Ein eigenes Unternehmen gründen? Auch dafür bekommen Sie hier das notwendige Handwerkszeug.

Neben der fachlichen Expertise stärkt das Studium außerdem Schlüsselkompetenzen in den Bereichen strategisches, nachhaltiges und lösungsorientiertes Denken und Handeln, Projektmanagement, Teamführung und Kommunikation.

Weitere Besonderheiten sind kleine Arbeitsgruppen, ein enger Bezug zur Wirtschaftsinformatik, ein integriertes, 10-wöchiges Praxisprojekt im 5. Semester sowie die Möglichkeit an Realprojekten zu arbeiten (z.B. Business Plan, Projektmanagement, praxisbezogene Abschlussarbeit).

Zeit zu handeln!

Jetzt online bewerben!

Hochschulrankings

Was unseren Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre auszeichnet ist die besondere Verzahnung mit der Wirtschaft: Mehr als die Hälfte unserer Studierenden schreiben ihre Abschlussarbeit z.B. in enger Kooperation mit einem Unternehmen. Lesen Sie mehr darüber auch in unseren aktuellen Rankingergebnissen (PDF).

Bewerbungszeitraum Wintersemester: 01.06. - 30.09.
Abschluss Bachelor of Science
Studienform Vollzeit oder duales Studienformat
Dauer 6 Semester (3 Jahre) bei Vollzeitstudium
Akkreditierung Ja (FIBAA)
Numerus clausus Nein
Mögliche Masterstudiengänge Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)

Mehr Informationen zum Studium


Regelstudienplan

ModulSWS / ECTS-Punkte
Buchführung   4 / 5
Wirtschaftsenglisch   4 / 5
Wirtschaftsrecht    4 / 5
Volkswirtschaftslehre 1   4 / 5
Grundlagen unternehmerischen Handelns  4 / 5
Mathematik/Statistik 1  4 / 5
ModulSWS / ECTS-Punkte
Externes Rechnungswesen und Bilanzen   4 / 5
Internes Rechnungswesen  4 / 5
Studium Generale 1  4 / 5
Volkswirtschaftslehre 2  4 / 5
Personal und Organisation  4 / 5
Mathematik/Statistik 2  4 / 5
ModulSWS / ECTS-Punkte
Controlling und Risikomanagement  4 / 5
Produktions- und Materialwirtschaft  4 / 5
Marketing  4 / 5
Finanzierung und Investition   4 / 5
Projektmanagement  4 / 5
Wirtschaftsinformatik 1  4 / 5
ModulSWS / ECTS-Punkte
Wahlpflichtmodul BWL 1   4 / 5
Wahlpflichtmodul BWL 2  4 / 5
Wahlpflichtmodul BWL 3   4 / 5
Wahlpflichtmodul VWL/WI    4 / 5
Business Plan  4 / 5
Wirtschaftsinformatik 2  4 / 5
ModulSWS / ECTS-Punkte
Wahlpflichtmodul BWL 1   4 / 5
Wahlpflichtmodul BWL 2  4 / 5
Wahlpflichtmodul BWL 3   4 / 5
Wahlpflichtmodul VWL/WI  4 / 5
Studium Generale 2  4 / 5
Gründungsmanagement und Nachfolge  4 / 5
ModulECTS-Punkte
Betreutes Praxisprojekt mit Praxisarbeit und Praxisseminar  10
Bachelor-Arbeit mit Kolloquium und Bachelor-Seminar  13

SWS=Semesterwochenstunden; Spezialisierungsmöglichkeiten siehe oben; ECTS=European Credit Transfer System

Print this pageDownload this page as PDF